Straßenbeleuchtung

Zurück zur Startseite 26. September 2018
Symbolbild Straßenlaterne

Der Gemeinde ist bekannt welche Straßenlaternen defekt sind. Mal abgesehen vom Gewerbering sind 10 Laternen defekt:

  • Zum Schulplatz 3 Kleine
  • Meiereistrasse 1 Kleine
  • Norderstrasse 2 Große
  • Hooge Ackern 1 Kleine
  • Sommers Barg 3 Kleine

und in dem Bushäuschen B199 Richtung Schafflund ist die Beleuchtung ebenfalls defekt.

Die Reparatur ist in Auftrag gegeben und die Teile sind bestellt. Wir hatten noch zwei neue Lampenköpfe in Reserve liegen. Einer kommt in die Norderstrasse und der andere kommt auf die neue Lampe, die wir am Ende der Meiereistrasse aufstellen.

An dunklen Ecken habe ich eigentlich nur die Bushaltestelle gegenüber der Einfahrt Gewerbering entdeckt. Die könnte gut beleuchtet sein.

Wenn diese Lampen repariert sind, hat die Gemeinde noch 9 Strassenlampen, die noch nicht auf LED umgestellt sind:

  • Hauptstraße 4 Stück
  • Schulstrasse 1 Stück
  • Osterbyer Straße 4 Stück.

Ein Sonderfall ist der Gewerbering. Hier stehen zu viele Lampen aus der Bundeswehrzeit. Insgesamt sind dort noch 18 alte Lampen, von denen 11 defekt oder nicht angeschlossen sind. Hier müssen wir noch einen Plan machen, welche Lampen benötigt werden.

Die letzten alten Lampen werden wir 2019 durch LED ersetzen. Und falls ich in meiner Aufzählung etwas vergessen habe, meldet es bitte bei der Gemeinde.

Bgm. Arno Asmus

www.walsbuell.de

Veranstaltungen

  • Sitzung der Gemeindevertretung

    • 17.12.2018 Ab 19:30 Uhr
    • Themen sind u.a. die Abwasserbeitrags- und Gebührensatzung, die Bezuschussung von Vereinen und Verbänden, die Haushaltssatzung für 2019, die Beratung über die Durchführung eine Einwohnerversammlung, der Dorfentwicklungsplan und die Anschaffung von zwei digitalen Geschwindigkeitsanzeigen.

  • Fahrbücherei

    • 10.01.2019
    • Hooge Ackern, An der Wallsbek 27 und Gasthaus Bussmann

  • Dorfreinigung

    • 23.03.2019 Ab 13:30 Uhr
    • Danach lassen wir diesen zweistündigen Dienst an der Umwelt bei Grillwurst und Freigetränken ausklingen.