Baugebiete

Baugebiet Sommers Barg
Baugebiet Sommers Barg

Hier stellen wir Ihnen das Neubaugebiet “Osterbyer Straße” vor. An der Landestraße 1 zwischen Wallsbüll und Osterby liegt dieses reizvoll gelegene Neubaugebiet auf einer Anhöhe. Diese geographische Lage hat dieses Baugebiet seinen Straßennamen “Sommers Barg” zu verdanken.

Luftaufnahme Sommers Barg . 2012
Luftaufnahme Sommers Barg – 2012

Die Gemeinde bietet in diesem waldumgrenzten Baugebiet relativ große Baugrundstücke an, um dem Wunsch nach „Wohnen auf dem Lande“ Rechnung zu tragen, statt durch eine stark verdichtete Bauweise, wie sie nicht selten anzutreffen ist, städtische Wohnverhältnisse zu schaffen. Um die Grundstücke dennoch erschwinglich zu halten, hat die GemeindeWallsbüll vergleichsweise günstige Quadratmeter-Preise festgelegt. Kaufinteressenten empfehle ich übrigens auch einen Vergleich der Steuerhebesätze in den Gemeinden. Diese Hebesätze sind der Multiplikator für die Grundsteuer B, welche Hausbesitzer in Deutschland jährlich zu zahlen haben. Dieser Hebesatz wurde bei uns auf 319 v.H. festgelegt. Die Höhe der Kindergartenbeiträge und Abwasserkosten sind sicherlich auch Entscheidungskriterien, deren Vergleich Wallsbüll nicht zu scheuen braucht.

Erweiterung B4 in 2020

Die Gemeinde wird im Jahr 2020 im Baugebiet “Sommers Barg” 21 neue Grundstücke erschließen. Wir rechnen damit, dass die Erschließung im Spätherbst abgeschlossen sein wird. Alle bisherigen Interessenten wurden in der Reihenfolge Ihrer Anmeldung in eine Warteliste eingetragen. Die Gemeinde meldet sich bei den Interessenten, sobald der Grundstücksverkauf möglich ist. Weitere Interessenten können sich, gerne per Mail, bei Bgm. Asmus unter Angabe Ihrer Kontaktdaten in die Liste eintragen lassen.

Bürgermeister Arno Asmus
Telefon: 04639-7832909
E-Mail: info@arnoasmus.de

Bitte geben Sie ihre Adresse und die Telefonnummer mit an!

Beachten Sie bitte die Hinweise der Veranstalter!

Veranstaltungen

  • Sitzung der Gemeindevertretung

    • Dienstag, 26.05.2020
      Ab 19:30 Uhr
    • Thema ist u.a. die Neuwahl der 2. Stellvertreterin / des 2. Stellvertreters des Bürgermeisters, die Windeignungsfläche, Leerrohre auf Sommers Barg, die Heizungsanlage in den Altenwohnungen, die Hundesteuer

  • ASF Schadstoffmobil

    • Samstag, 30.05.2020
      Von 12:15 bis 13:15 Uhr
    • Für Schadstoffe aus privaten Haushalten

  • Fahrbücherei

    • Donnerstag, 04.06.2020
    • Hooge Ackern, An der Wallsbek 27 und Gasthaus Bussmann