Einladung Neujahrsempfang

Zurück zur Startseite 15. Januar 2020

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Wallsbüll,

ich wünsche Ihnen im Namen der Gemeindevertretung ein Frohes Neues Jahr, viel Glück und Gesundheit.

Mit diesem Gemeindebrief erhalten Sie erstmals die Einladung zum Neujahrsempfang der Gemeinde Wallsbüll. Eine schöne Idee, die seinerzeit der SV Wallsbüll ins Leben gerufen und gemeinsam mit den Landfrauen umgesetzt hat. In Absprache mit den Vereinen haben wir uns entschieden, den Neujahrsempfang für die ganze Gemeinde zu öffnen.

Wir feiern den Empfang am

Sonntag, 02. Februar 2020 ab 11:00 Uhr in der Gaststätte Bussmann

Es gibt ein Begrüßungsgetränk, Erbsensuppe satt und Wasser auf den Tischen frei.

Der Unkostenbeitrag beträgt 5,00 €.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

11:00 UhrAnkunft und Begrüßungsgetränk
11:30 UhrRedebeiträge
12:30 UhrGemeinsames Essen
13:30 UhrShow-Einlage
14:00 UhrGemütliches Beisammensein

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und wollen den Empfang für Rückblick und Ausblick nutzen.
Wer Lust hat etwas vorzutragen, mag sich bitte vorher bei der Gemeinde melden.
Wir freuen uns über jeden Beitrag, auch nach dem Essen und mag er noch so klein sein.

Im Rahmen des Empfangs wird es die Möglichkeit geben, sich in verschiedene Arbeitsgruppen zur Umsetzung unserer Dorfentwicklungsplanung einzuschreiben.
Für Kinder und Jugendliche, also unter 18 Jahren, entfällt der Unkostenbeitrag und wir wünschen uns auch aus dieser Altersgruppe eine rege Teilnahme.

Mit besten Grüßen
Ihr Bürgermeister Arno Asmus

Beachten Sie bitte die Hinweise der Veranstalter!

Veranstaltungen

  • Sitzung der Gemeindevertretung

    • Dienstag, 26.05.2020
      Ab 19:30 Uhr
    • Thema ist u.a. die Neuwahl der 2. Stellvertreterin / des 2. Stellvertreters des Bürgermeisters, die Windeignungsfläche, Leerrohre auf Sommers Barg, die Heizungsanlage in den Altenwohnungen, die Hundesteuer

  • ASF Schadstoffmobil

    • Samstag, 30.05.2020
      Von 12:15 bis 13:15 Uhr
    • Für Schadstoffe aus privaten Haushalten

  • Fahrbücherei

    • Donnerstag, 04.06.2020
    • Hooge Ackern, An der Wallsbek 27 und Gasthaus Bussmann